Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung akzeptieren?

JaNein

FAQs

„Werbeartikel mit gutem Gewissen kaufen – geht das überhaupt?“

Ja das geht! Und wir arbeiten jeden Tag daran, dass es immer mehr werden. Wir bekennen uns zu den Prinzipien des United Nations Global Compact, der weltweit wichtigsten und größten Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung. Dazu gehört, die Einhaltung der Menschenrechte, Umweltschutz, Arbeitsnormen und Anti-Korruption in alle unsere Geschäftstätigkeiten zu integrieren. Auch von unseren Lieferanten und Dienstleistern entlang der Supply Chain erwarten wir die rigorose Einhaltung unseres Verhaltenskodex. Wann immer möglich prüfen wir selbst oder unsere Agenten vor Ort die Einhaltung unserer Vorgaben.

Bereits bei der Entwicklung unserer Produkte achten wir darauf, möglichst Recyclingprodukte oder nachwachsende Rohstoffe zu verwenden. Wir reduzieren die Verpackung auf da nötigste und wählen die Transportwege mit dem niedrigsten CO2-Ausstoß.
 



„Das kann ja wohl jeder behaupten!“

Stimmt. Daher haben wir uns entschlossen unsere Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility jedes Jahr von der unabhängigen Rating-Plattform „Ecovadis“ auf Herz und Nieren prüfen zu lassen. Alle unsere Aktivitäten der gesamten Supply Chain werden durchleuchtet – mit Schwerpunkten auf Umweltschutz, Ethik, nachhaltigem Einkauf sowie Arbeits- und Menschenrechte. Es macht uns stolz, dass wir bereits das zweite Jahr in Folge mit „Gold-Status“ ausgezeichnet wurden. Aus über 22.000 Unternehmen in Europa, die von Ecovadis regelmäßig geprüft werden, gehört Istac mit 69 Punkten zu den besten 1% in seiner Kategorie.
 



„… aber CO2 wird trotzdem erzeugt“

Richtig. Wir versuchen jedoch jeden Tag an allen Ecken und Enden unseren Ressourcenverbrauch und CCO2-Ausstoß zu reduzieren. Den nicht vermeidbaren CO2-Ausstoß neutralisieren wir in Zusammenarbeit mit Climate Partner, einem der größten Anbieter für Dienstleistungen rund um Klimaneutralität in Österreich. Dafür haben wir unseren Corporate Carbon Footprint entlang der gesamten Lieferkette – bis hin zu den Anfahrtswegen unserer Mitarbeiter errechnet. Denn wenn es um unsere Umwelt geht machen wir keine Kompromisse!
 



„... und was hab ich davon?“

Sie können sicher sein, dass jeder Artikel den Sie bei uns kaufen nicht mehr CO2 verursacht als absolut nötig, die Pakete umweltfreundlich verpackt werden und die Arbeitsbedingungen bei der Produktion stimmen. Ob es nun die Bienenwiese auf unserem Firmengelände, die Photovoltaikanlage auf unserem Dach, das Recycling-Papier in unseren Paketen oder die CO2-neutrale Zustellung unserer Sendungen ist: Unser Bemühen ist auch für Sie immer spürbar!